Logo-Grenzgang_500

07.02.2013: Die Geschichte nimmt ihren Lauf...

Und so war es auch: Die gerade noch zitierte Unterstützung des Projektes durch die Mitglieder traf ein, denn mit einer Mail vom 31.01.2013  wurden die  die „Paten“ über die neuen Entwicklungen informiert und gleichzeitig um Empfehlungen für in Frage kommende Schulen gebeten. Dies geschah auch in einem an alle Mitglieder versendeten Newsletter am nächsten Tag.

In dem darauffolgenden Call wurden die Mitglieder über Neuigkeiten hinsichtlich des Fortgangs des Projektes informiert und gebeten Empfehlungen für in Frage kommende Schulen auszusprechen. Das Ergebnis war, dass zahlreiche Schulen empfohlen wurden und sich sogar neue „Paten“ meldeten. Es hat sich eine breite Allianz gebildet und alle sind bereit den Fortgang unseres Projektes zu unterstützen und aktiv dabei zu sein.

Dies war mit Sicherheit für die Projektgruppe ein bewegendes Erlebnis und die Bestätigung: Wir sind auf dem richtigen Weg!

Wie sehen nun die nächsten Schritte aus?:

Anhand des sogenannten Steckbriefes werden von der Projektgruppe Fragen beantwortet und die einzelnen inhaltliche Fragen „mit Leben“ gefüllt. Diese werden von Ehrenfried Conta Gromberg und seinem Team ausgewertet um es auch für die Erstellung des Gerüstes des Handbuches „Grenzgang“ heranzuziehen.

Nach und nach sind einige offene Fragen abzuarbeiten. Hier nur eine kleine Auswahl der Punkte, die zeitnah geklärt werden:

  • Versicherungsschutz für die Paten und die Schüler
  • Aufwandsentschädigung für die Paten z.B. für Materialien und Fahrtkosten
  • „Spesen“ für die Durchführung der einzelnen Bausteine
  • Anforderungen an die Räume in denen die Treffen stattfinden und wird ggfls. Technik benötigt
  • Wie soll mit den Paten kommuniziert werden und wie ist die Verständigung untereinander
  • Usw.


Und das sind nur einige Punkte, die die Projektgruppe zusammengetragen hat, die geklärt werden und nach und nach in die Erstellung des Handbuches des Handbuches einfließen.

Das waren erst einmal im Großen und Ganzen die neuesten Entwicklungen bei der Vorbereitung des Projektes Grenzgang.

Bereits in den nächsten Wochen werden sich wieder spannende Neuigkeiten ergeben und wir halten Sie auf diesem Wege wieder auf dem Laufenden.

Sie

  • kennen eine empfehlenswerte Schule
  • haben Tipps und Anmerkungen
  • wollen gerne „Pate“ werden.

Einfach eine Mail senden an: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Wir freuen uns darauf von Ihnen zu hören.

 

 

Vorherige Veröffentlichungen:

25.01.2013: Wie alles begann oder „The Making Of“