News-Archiv

Videoclip zur Veranstaltung

... den Link finden Sie im Bereich Downlods - gerne können Sie ihn als Mitglied auch für eigene Zwecke benutzen. Stellen Sie ihn z.B. auf Ihre Website...

Statement von Dirk Jakob am 5.1.2005

Liebe Spender und Interessenten,


in den letzten Tagen gab es die verschiedensten Fernsehsendungen, die Spenden gesammelt haben. Prominente - egal ob durch Aufenthalt in den betroffenen Gebieten selbst betroffen oder nicht - haben sich engagiert und in den Dienst "der guten Sache" gestellt.

Originalmail zum Spendenaufruf

Liebe Freunde, Geschäftspartner & Networker

seit langem trage ich mich mit dem Gedanken, einen gemeinnützigen e.V. - der aus Führungskräften verschiedener Networks und anderen, partnerschaftlich verbundenen Personen & Unternehmen bestehen soll (insgesamt 7 Personen) - zu gründen. Sinn dieses eingetragenen, gemeinnützigen Vereins soll es sein, Menschen in Not zu helfen und dafür zu sorgen, dass das gespendete Geld auch DIREKT und zu 100 % bei den Stellen ankommt, die dieser Kreis auswählt.

Erste Reaktionen

Hier eine kleine Auswahl der weit über 100 bei uns eingetroffenen Mails. Bitte lesen Sie sie - und erkennen, was möglich ist:

Schreiben vom Registergericht Heidelberg

Schreiben vom Finanzamt Heidelberg:

Vorläufige Bescheinigung (für die nächsten 18 Monate)

Die Körperschaft Networker for humanity e.V. dient nach der eingereichten Satzung ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten mildtätigen Zwecken im Sinner der §§ 51 ff. AO und gehört zu den in § 5 Abs. 1 Nr. 9 KSTG bezeichneten Körperschaften, Personenvereinigungen und Vermögensmassen.